Liebe RB Leipzig Fans aus Borna und Umgebung!

Am 25.06.2013 war es soweit. Einige der vielen RB Leipzig Fans aus Borna und Umgebung haben den Fanclub “Bornaer Bullen” gegründet.
Anfangs bestand der Club aus 11 Gründungsmitgliedern. Nach knapp vier Jahren (Stand 01.05.2017) sind wir bereits über 140 registrierte Mitglieder und zählen somit zu den stärksten Fanclubs des RB Leipzig.
Das zeigt, wie stark das Interesse am Fußball in der Region, vor allem aber, für RB Leipzig ist.
Kurz nach Gründung wurden wir bereits als OFC (offizieller Fanclub) des
RB Leipzig bestätigt und bei der Saisoneröffnung des RB Leipzig 2013, offiziell vorgestellt.
Das alles ist nun vier Jahre her und das Interesse an der organisierten Fanarbeit ist weiter sehr groß. Neben regelmäßigen Versammlungen organisierten wir Fahrten zu Auswärtsspielen, gibt es eine Weihnachtsfeier, ein Sommerfest und regelmäßige Treffen mit unserem Ehrenmitglied Dominik Kaiser.
Wir haben unser eigenes Vereinslogo mit eigenen Schals, Poloshirts, T-Shirts etc.
Diese tragen zur Identifikation bei und repräsentieren unseren Fanclub nach außen.
Unser Banner mit dem roten Bullenkopf hängt unter dem Block 26. (3x3m)
Besonders freuen wir uns über die Jugendlichen und Kinder, die den Weg zu uns gefunden haben.
Wir wollen Ansprechpartner für wirkliche Fans sein, immer in friedlicher Absicht handeln und gegenseitig helfen und unterstützen.


Wir lehnen Gewalt und Diskriminierung ab und dulden keine Verbindungen oder
Mitgliedschaften in extremistischen Vereinigungen und Organisationen.
Wir sind im OFC politisch unabhängig und neutral.

Die Bornaer Bullen sind Gründungsmitglied des Fanverband Leipzig e.V..

ACHTUNG!!!

Im Moment ist es leider nicht möglich, in unserem OFC Bornaer Bullen Mitglied zu werden, da wir eine gewisse Größe erreicht haben.
Bei Interesse einer Mitgliedschaft bitte immer wieder mal hier nachschauen ob ein Aufnahmeantrag hinterlegt ist.

Vielen Dank für Euer Verständnis und Rot Weiße Grüße

Der Vorstand der Bornaer Bullen
Borna, 01.05.2017